Zielscheibe

Leicht verständlich schreiben!

Lehrgang für barrierefreie Informationen 2018/2019:
Texten und Gestalten nach dem TÜV-zertifizierten Qualitätsstandard von capito

Sie kommunizieren mit Menschen,

  • die eine geistige Behinderung haben
  • eine Sinnesbehinderung haben
  • deren Muttersprache nicht Deutsch ist
  • die Lese- und Lernschwierigkeiten haben
  • die über wenig Bildung verfügen
  • die aufgrund ihres Alters sprachlich überfordert sind

Sie wollen Texte in leicht verständlicher Sprache schreiben.
Sie wollen Ihre Informationen barrierefrei gestalten.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Informationen zielgruppengerecht schreiben und entwerfen.

Für wen ist dieser Kurs?

Der Lehrgang ist für alle Personen, die in Institutionen, Ämtern, Schulbehörden, Gemeinden für das Schreiben und die Produktion von Informationen verantwortlich sind. Und für alle, die sich für leicht verständliche Sprache interessieren.

Kursinhalt

  • Theoretische Einführung, praktisches Üben und Vertiefen für das Verfassen und Gestalten von leicht verständlichen Texten (Leicht Lesen A1, A2, B1) 

  • Zielgruppen bestimmen – Informationsbarrieren erkennen 

  • Sprachliche und visuelle Kriterien zur Gestaltung leicht verständlicher Texte 

  • Analyse von Anwendungsbeispielen aus dem Printbereich 

  • Einführung in den TÜV-zertifizierten capito Qualitätsstandard 

  • Einführung in die Arbeit mit Prüfgruppen
  • Barrierefreiheit in der digitalen Welt und Usability-Checks 

  • Erstellung barrierefreier Dokumente (Word, PDF) 

  • Praktische Erfahrung zum Thema Barrierefreiheit im öffentlichen Raum (Exkursion)

Kursziele

  • Sie können leicht verständliche Informationen zielgruppengerecht aufbereiten und publizieren.
  • Sie sind in der Lage, selbst unterschiedliche Medien auf Barrierefreiheit zu überprüfen.

Kursabschluss und capito Gütesiegel

Teilnahmebestätigung und Zertifikat nach Besuch der Lektionen und zuverlässiger Erledigung der Haus- und Prüfungsaufgaben.

Nach erfolgreichem Abschluss des capito Lehrgangs besteht die Möglichkeit, capito Qualitätspartner zu werden. Sie erhalten unter Einhaltung des capito Qualitätsstandards die Berechtigung, das capito Gütesiegel als Kennzeichnung von Inhouse-Produkten zu verwenden. Die Verständlichkeitskontrolle wird von einer capito Expertenprüfgruppe übernommen.

Kursdauer

  • 110 Lerneinheiten à 45 Minuten, davon 30 Lektionen online für Hausaufgaben
  • 10 Präsenztage

Kursdaten

Modul 1: 25./26.Oktober 2018
Modul 2: 22./23./24. November 2018
Modul 3: 10./11./12. Januar 2019
Modul 4: 21./22. März 2019

Wenn aus Termingründen ein Tag/Modul nicht besucht werden kann, kann das Versäumte in einem nächsten Lehrgang nachgeholt werden.

Anmeldung online, per PDF oder E-Mail bis 30. September 2018.

Mind. Teilnehmerzahl: 8

Kurskosten

Fr. 3800.--, inkl. sämtliche Verpflegung an allen Tagen (Mittagessen, Pausengetränke)

Kursort

Winterthur

Kursdozentinnen und -dozenten

Alle unsere Dozentinnen und Dozenten sind ausgewiesene capito Fachpersonen mit langjähriger Erfahrung mit leicht verständlicher Sprache.